Länderpräsentationen

 

Bei der Vorbereitung für die Länderpräsentationen wurde von den Schülern der 3. und 4. Klasse fleißig gesucht, gelesen, gemalt und vorbereitet.
Jedes Kind durfte sich ein Land seiner Wahl aussuchen. Dann wurden den Mitschülern im Rahmen der Morgenandacht verschiedene Daten, Fakten und Besonderheiten mitgeteilt. Unterstützt wurden die Schüler dabei von Fr. Schmidlin und es war für alle Anwesenden eine lohnenswerte Zeit, denn es gab viel Interessantes zu sehen, hören und zu schmecken

Elaine Marko berichtete über Italien
Angelique Scharifow berichtete über Armenien
Sarah Breedveld berichtete über die Niederlande
Samuel Bernhardt berichtete über Kasachstan