Einschulung 2016/2017

 

Am 18.09.2016 fand unser diesjähriger Schuleröffnungsgottesdienst in der Bürgerhalle Tutschfelden statt. Es wurden sieben neue Erstklässer aufgenommen, die die Schule schon im letzten Schuljahr an vier Vorschultagen kennenlernten.

Außerdem konnten noch drei weiter Schüler begrüßt werden, die in Klasse 4 und 5 neu bei uns beginnen. Auch die „Späteinsteiger“ Ende letzten Schuljahres wurden noch offiziell herzlich willkommen geheißen.

Für die musikalische Umrahmung sorgten Arthur und Tobias sowie Michelle. Auch die Klassen 2-5 bereicherten das Programm durch ihr lange geprobtes Stück „der Apfelbaum“.

Von Lukas Aeschbacher lernten wir, dass wir durch Geben (nicht nur von materiellen Dingen) nicht ärmer werden, sondern das Gegenteil erfahren. Und wie jedes Jahr wurden auch die erreichten Sportabzeichen überreicht.

Maria Laufersweiler

 


Anspiel "DER APFELBAUM" von Mira Lobe (VIDEO)

 


Festansprache von Lucas Aeschbacher zum Thema "Geben ist seliger denn Nehmen" (VIDEO)

 


Arthur und Tobias eröffneten den Schulanfangs-Gottesdienst mit einem Präludium.

 

Sieben neue ABC-Schützen werden begrüßt - von links:
Elena, Nelly, Eliana, Manuela, David, Philipp, Elias

 

ABC-Schütze Nelly

 

Unsere neue Lehrkraft aus Holland John van der Werff.
Er übernimmt teilweise den Mathe- und Sachkundeunterricht in der Grundschule

 

„Quereinsteiger“ Samira und Angelina in Klasse 5, Martha in Klasse 4

 

"Späteinsteiger" des letzten Schuljahres Isabelle und Timon

 

Marianne Koopmann - unsere Grundschullehrkraft seit Januar

 

Der Motor der Schule - Gerd Bieling - wurde 70

 

Übergabe der Sportabzeichen

 

Esther und Letizia freuen sich über ihr Sportabzeichen

 

Michelle beendete mit ihrem Musikstück den Gottesdienst

 

Das Publikum

 

Freunde André, Dennis und Micha

 

Frau Karst begrüßt unsere 12 neuen ABC-Schützen.